Neue Materialien des Arbeitskreises München Asháninka

 

Der amazonische Regenwald ist sehr schön, sehr wichtig und muss geschützt werden. In diesem Sinne haben wir vom Arbeitskreis München Asháninka (im Nord Süd Forum München e.V.) Materialien erstellt.

Die Materialien sind Teil unserer langjährigen Kooperation mit Organisationen des indigenen Volkes der Asháninka im zentralen Regenwald Perus. Sie sind mit ca. 80.000 Menschen das größte indigene Volk im peruanischen amazonischen Regenwald. Wir betrachten diese Kooperation nicht als karitative Hilfe sondern als Kooperation in Augenhöhe, soweit das möglich ist innerhalb der globalen ungerechten Strukturen. Sie ist Teil innerhalb des europäischen Klima-Bündnisses. Ein ganz wichtiges Ziel ist für uns die Informations- und Bildungsarbeit. Diese sehen wir als Teil des Globalen Lernens.

 

Tropisches Doppel

Andere sagen Memory dazu. Das Spiel ist besonders für Kinder konzipiert. Aus unseren Erfahrungen wissen wir, dass Kinder beim Thema „Regenwald“ besonders an Tieren und Pflanzen interessiert sind. Das Spiel besteht aus 48 farbigen Kärtchen (Karton, 5 x 5 cm), also 24 Motiven aus dem peruanischen Regenwald. Neben Tieren und Blumen sind auch einige Fotos von Kindern aus dem Regenwald dabei.

Zusätzlich beiliegend eine kurze Hintergrundinformation, Tipps für Spielvarianten und Spielregel. Alles schön verpackt in einer kleinen Schachtel, 10 x 5 cm.

Schutzgebühr 5 € inkl. Versandkosten

Bezug nur gegen Vorkasse auf das Konto:

Heinz Schulze, Sparda-Bank, IBAN DE 19 70090 5000 10513 4218

Und bitte bei der Überweisung die vollständige Postanschrift mitteilen.

 

Regenwald-Quartett

Wie ein übliches Quartett mit 32 farbigen Spielkarten mit Motiven aus dem amazonischen Regenwald (Tiere und Pflanzen). Dazu kurze Erklärungen in einem kleinen Karton-Umschlag.

Schutzgebühr: 5 € inkl. Versandkosten

Bezug nur gegen Vorkasse auf das Konto:

Heinz Schulze, Sparda-Bank, IBAN DE 19 70090 5000 10513 4218

Und bitte bei der Überweisung die vollständige Postanschrift mitteilen.

 

Der gefräßige Jaguar und andere fabelhafte Geschichten aus dem peruanischen Regenwald

Nach dem großen Erfolg der Broschüre „Vom frechen Affen“ hier neue Geschichten, Mythen und Erzählungen aus dem peruanischen Regenwald. Broschüre mit 32 Seiten A 5 mit zahlreichen farbigen Zeichnungen, die speziell für diese Veröffentlichung gemacht wurden. Entstanden aus unserer Kooperation mit Organisationen und Dorfgemeinschaften des indigenen Volkes der Asháninka.

Kostenlos erhältlich via: akma@nordsuedforum.de

 

Achtsam und mutig: Botschaften aus dem Regenwald

Eine Sammlung authentischer Reden und Texte von indigenen Frauen und Männern und ihren Organisationen über ihren Blick auf den Planeten Erde, über ihre Vorstellungen von einer gerechten Welt,  Einblicke in die Kosmovision indigener Völker und Aufrufe zu einer wirklichen Transformation.

Broschüre 32 Seiten A 5.

Kostenlos erhältlich via: akma@nordsuedforum.de

Download: https://www.nordsuedforum.de/2020/11/achtsam-und-mutig-botschaften-aus-dem-regenwald/

 

 

3 Responses

  1. Carmen Lente-Lorenzen

    Ich bestelle
    das tropische Doppel und das Regelwaldquartett.

    Carmen Lente-Lorenzen
    Dorfstr. 13
    32825 Blomberg

    Ich weiß nicht, ob das der richtige Weg zur Bestellung ist. Gerne bezahle ich im Voraus. Aber wo ist das Bestellformular?

    Viele Grüße
    Carmen Lente-Lorenzen

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.