Perus Medien sind im Besitz sehr weniger Familien. Diese Medienkonzentration bedroht die Meinungsvielfalt, stellten die deutsche Sektion von Reporter ohne Grenzen und das peruanische Rechercheportal Ojo Público fest. Die drei grössten Mediengruppen Perus – El Comercio, ATV und Latina – vereinen 80% des Anzeigenmarktes auf sich. Die El Comercio – Gruppe dominiert klar beim Zeitungs- und Online-Markt. Zu El Comercio gehören nicht nur die gleichnamige Tageszeitung, sondern die auflagenstarkste Zeitung Lateinamerikas, El Trome,  die Wirtschaftszeitung „Gestión“, die Zeitungen Perú 21 und Correo, sowie zahlreiche Sportblättchen.

Hauptaktionäre sind Mitglieder der Familie Miró Quesada.

Zweitgrösste Mediengruppe ist das Fernsehnetzwerk von ATV, das zum lateinamerikanischen Medienkonzern Albavision gehört, der vom Mexikaner Remigio Gonzalez aus Miami aus geführt wird.

An dritter Stelle steht die Grupo Latina mit dem gleichnamigan Fernsehkanal. Der Kanal Latina gehörte früher Baruch Ivcher, einem Kontrahenten von Alberto Fujimori, dem deswegen seine peruanische Staatsbürgerschaft aberkannt wurde. Ivcher verkaufte 2012 den Fernsehsender an eine Investitionsgesellschaft mit Sitz auf den Virgin Islands. Diese Fondsgesellschaft „Enfoca“ steckt auch hinter Pensionskassen und einer elitären Privatklinik in Peru.

Besorgniserregend ist die Medienkonzentration deswegen, weil sie die Meinungsvielfalt beeinträchtigt, meint Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen. Dabei sei die Konzentration im Vergleich mit anderen Ländern Lateinamerikas ähnlich hoch. Anders als z.Bsp. in Kolumbien aber könne man bei den peruanischen Medieneignern keine Nähe zu bestimmten politischen Parteien feststellen. „Das deutet darauf hin, dass politische Parteien in Peru keine so grosse Bedeutung haben“, sagt Christian Mihr.

Wer mehr über die peruanischen Medien lesen will, kann sich auf folgenden Seiten informieren:

https://duenosdelanoticia.ojo-publico.com/articulo/los-duenos-de-la-noticia/

http://peru.mom-rsf.org/es/

 

Hildegard Willer

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.