Den Regenwald zu schützen, hat auch für unser Leben in Europa Auswirkungen . Die Partnerschaft zwischen den Asháninka im peruanischen Regenwald und der Stadt München weist seit Jahren auf diesen Zusammenhang hin.

Dies tut sie auch  in ihrer  neuen Broschüre „Regenwaldschutz – Schutz von Klima und Menschen“. Darin wird die Geschichte der Partnerschaft erzählt, der rechtliche Rahmen für indigene Völker erläutert und Anregung gegeben, wie sich der einzelne engagieren kann.

Die lesenswerte Broschüre hat 28 Seiten und kann hier heruntergeladen werden. Broschuere_Ashaninka_2014_3000_Web

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.