„Diskussion und Information zur Klage Saúl Luciano Lliuya gegen RWE“ 

Saúl Luciano Lliuya aus Huaraz wird persönlich anwesend sein. Diskussion mit Saúl Luciano Lliuya, Noah Walker-Crawford / Sozialanthropologe, Andreas Wolter / Bürgermeister Köln, Roxana Baldrich / Germanwatch, Thomas Brose, Geschäftsführer des Klima-Bündnis. Ausklang mit Musik und peruanischen Snacks.

Datum: 25.09.2018, Beginn 19.00 Uhr

Ort: Kulturbunker, Berliner Straße 20, 51063 Köln-Mülheim,

Veranstalter: Stadt-Köln, Kulturbunker, Informationsstelle Peru e.V., INFOE e.V., GermanWatch, Klima-Bündnis.

eine Veranstaltung im Kontext der Klimapartnerschaft Köln-Yarinacocha

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.