Hitzacker/Elbe

Freitag, 29. Juni 2018, Kulturhaus Verdo, 19h

Buen Vivir-Alternativen zur Wachstumsgesellschaft mit Alberto Acosta (Visionär, Ökonom, Politiker), Grupo Sal (Musik aus Lateinamerika) und Niko Paech (Umweltökonom und Wachstumskritiker)

Veranstalter: Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, Wachstumswende Wendland, Arbeitsgemeinschaft Natur und Umwelt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.