Die Absetzung des Direktors des „Lugar de la Memoria“ stellt die Legitimität der Gedenkstätte in Frage

Die Spuren des Bürgerkrieges in Peru sind auch nach 25 Jahren noch recht frisch, wie die jüngste Auseinandersetzung um eine Ausstellung zeigt. Der politische Kampf zwischen der Opposition, sprich Fujimori-Partei, und der Regierung hat ein neues Opfer hervorgebracht: der Direktor des Lugar de la Memoria (LUM), Guillermo Nugent, wurde im August 2017 abgesetzt.   Der … Die Absetzung des Direktors des „Lugar de la Memoria“ stellt die Legitimität der Gedenkstätte in Frage weiterlesen