Der unstillbare Hunger nach Rohstoffen

Am 20. September fand in  in Berlin eine Veranstaltung statt zu Bergbaukonflikten in Peru und Kolumbien und zur deutschen Verantwortung. Mit dabei Menschenrechts-Anwältin Mirtha Vásquez aus Cajamarca (mehr...

Peruanische Rechercheportale ausgezeichnet

Unabhängige investigative Recherchen laufen auch in Peru immer öfter über digitale Medien. Die traditionellen Print-Medien haben immer weniger Ressourcen und Freiheit, um langfristige kritische Recherchen zu be...

Volksprozession „Qoyllur Riti“ gefährdet

Es ist eine der spektakulärsten und grössten Volksprozessionen Perus: 10 Tage nach Pfinsten steigen Tausende von Indigena-Völkern ("naciones") und Gläubige aus ganz  Cusco an den Hängen des Ausangate bis auf 54...